Moderne Rework-Station …

eingetragen in: news 1

… gewährleistet schonende Reparaturen

 

Immer komplexere Baugruppen mit kostenintensiven Bauteilen, Ausbau nicht mehr verfügbarer IC’s aus alten Platinen für die Produktion von Ersatzteilen, immer neue Bauformen – wir haben deshalb in eine Rework-Station auf Infrarot-Basis mit computerunterstützter Löt- und Entlötprofilsteuerung investiert.

 

  1. Kolja Nickel
    | Antworten

    Computer gesteuerte Profilsteuerung ist schon ganz gut. Beim Wärmeträgersetze ich aber lieber auf Heißluft. Damit ist die Überhitzung der Bauteile nicht so wahrscheinlich. IR heizt punktuell stark auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.